שּ Startseite
שּ Me
שּ More me
שּ Links
שּ Made by
powered by
myblog.de

Ich liste hier mal meine sehr interessanten Hobbys auf...:
1.Mangas:
Teuer,macht süchtig und ist sehr toll. Manchmal denke ich: BIST DU WAHNSINNIG? Meine Antwort ist ja...Denn ich kaufe 20 mangas pro Monat und langsam reicht mein Geld nicht mehr. Angefangen hab ich mit der Leserei eigentlich in der 7. Klasse...Obwohl ich auch sagen könnte in der 2. oder 3. Klasse, denn Sailermoon ist ja auch manga, gelle?!
Aber da hat meine Mutter mir verboten mir sowas zu kaufen, und dafür bin ich ihr dankbar, denn mein Taschengeld war mir immer heilig- eigentlich heute auch noch aber für Mangas würd ich fast alles machen. Sogar aus dem Fenster springen....

2.Geld:
Als Baby bin ich geld hinterher gerannt und hab geheult wenn ich kein Geld hatte, obwohl ich erst 1 Jahr alt war!!! Wie nennt man sowas? Ich will es gar nich wissen. Ich bin echt krank.
Naja, mit 13 hab ich dann 800 Euro von meiner Bank genommen, meine Mutter hat es mir erlaubt, und in 3 Monaten war ich wieder pleite. Ich bin ein Monster. Meine Oma jault dauernd wenn ich sie um Geld anbettle, aber ich bekomms trotzdem...HAHAHAHAHA

3.Shoppen:
Vor mir ist kein Klamottenladen, Kosmetikladen, Bücherladen, Musikladen sicher. Ich bin ein verwöhntes Arschloch- fühl mich aber doch wohl. Ich liebe shoppen, aber ich bin eben immer pleite also muss meine Mutter mit, die mir dann alles kauft. Auch sie jault dann immer, weil sie zu viel für mich ausgegeben hat. Tja pech gehabt, ich bin gut im überreden und deswegen....haha....platzt mein zimmer =___=''

4.Essen:
Ich bin ein vielfrass, ich esse was gut riecht und lecker aussieht. Als 12-jährige hab ich beim McD mal 3 Bigdingsens verputzt und nebenbei noch Chicken Nuggets und Pommes. Wieso ich trotzdem so dünn blieb weiß nur Gott.
4.1.Erdbeeren:
Mjami....sie sehen toll aus, schmecken genial mit Sahne und Zucker und sind mein Lieblingsobst...OBST? Ja obst....haha.
Sogar mein Lieblingskuchen ist Erdbeerkuchen...

5.Schlafen:
HAHAHA, ich schlafe lang, ich schlafe tief und ich liebe schlafen. Mein längstes Schlafen war mal von Mitternacht bis 16 Uhr nachmittags. (geniale Diät...)und das lief dann dauernd so, meine Mutter hat sich dann doch langsam sorgen gemacht, denn ich wollte nicht aufstehen und konnte auch nicht(eben zu schlafsüchtig). Leider wurde ich dann immer Aktiver in der Nacht und hab alle halbtot genrvt....
Gratis bloggen bei
myblog.de